Vorabposter zu Mockingjay – Jetzt auch District 13

img

Die Vorabposter von „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ haben ja schon eine Menge versprochen. Nicht nur, dass die bedrückenden Bilder der Distrikte veröffentlicht wurden, nein, das Ganze bekommt auch noch einen Anstrich, der es nach einer offiziellen Capitol-Veröffentlichung aussehen lässt. Ich bin ein großer Fan von solchen Aktionen.

Doch jetzt kommt dazu auch noch eine Reihe mit den Einwohnern des District 13, die uns sehr bekannt vorkommen dürften.

Und hier noch die passenden Trailer, die mindestens genauso krass sind:

In Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 bricht die offene Revolution gegen das Capitol aus und Katniss soll ihr Poster-Girl werden.

Katniss (Jennifer Lawrence) erwacht nach dem zweiten Hunger-Games-Turnier im Schiff der Rebellen. Da District 12 von der Regierung zerstört wurde, wird sie im unterirdischen District 13 versteckt. Sie erfährt, dass der District 13 entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung noch immer existiert und jetzt die Anführer der Revolution stellt.

Auch wenn Kattnis zögert, sich der Truppe anzuschließen, erkennt sie, dass sie kaum andere Möglichkeiten hat. Die Rebellen wollen Katniss’ Popularität für ihre Zwecke ausnutzen und sie zum ‘Mockingjay’ aufbauen, dem Propagandaidol der Opposition gegen das Capitol. Gleichzeitig wird Peeta (Josh Hutcherson), der nicht aus der Arena gerettet werden konnte, von der Regierung gefangen gehalten. Er wird gezwungen, sich vor Kameras von Katniss und den Rebellen loszusagen und einen Waffenstillstand zu fordern.

3 Comments

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.