TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES – Trailer und erste Poster

Es ist also raus: Es wird einen neuen NINJA TURTLES Film geben. Hierzulande wird er wohl erst im Oktober in die Kinos kommen, doch schon jetzt gibt es einen gut ein-minütigen Trailer und 4 Charakterposter.

Zu den Postern:

Zu sehen ist jeweils eine „Schildkröten-Hand“ der 4 Protagonisten. Dabei ist, in blau, LEONARDOs Hand samt Katana, MICHEANGELOs Hand, in orange, mit Nunchucks, RAPHAELS Hand, in rot, inklusive eines seiner beiden Sai und natürlich in lila DONATELLOs Hand mit Bo-Stock zu sehen. Das Design gefällt mir sehr gut, auch wenn ich dem Film gegenüber noch etwas kritisch bin.

Der Trailer…

…verwirrt mich ein wenig. Klar ist, es geht um eine terroristische Bedrohung. Weiterhin: Dei Turtles stammen in dieser Inkarnation aus dem Labor und sind als Waffe geschaffen worden. Auch klar ist: Die Special-Effects, die im Trailer zu sehen sind, wirken atemberaubend. Dazu kommt jedoch das etwas eigenartige Styling der NINJA TURTLES selbst. Hier im ersten Trailer wirkt alles enorm düster und die Jungs sehen eher gruselig als lustig aus. Ach ja, Produzent ist der König der Transformers Michael Bay und dazu kommt auch gleich noch Transformers-Hottie Megan Fox. Diese wirkt im Trailer jedoch etwas deplatziert, einmal abgesehen davon, dass sie nicht ein Wort sagen darf in den 70 Sekunden.

Zu hoffen bleibt nur, dass der Film ähnlich Erfolgreich wird wie die 1990er Produktion und nicht in der verstaubten „Peinlich-Kiste“ landen darf neben den Streifen von 1991, 1993 und der gruselig schlechten Full-CGI-Verfilmung von 2007. Sollte es diesmal wieder nicht so richtig klappen, sollten die Schildkröten wohl lieber weiter im Comic (wo sie eine Menge Spaß bringen) oder in den Zeichentrickserien rum tollen.

Zur Ehrenrettung: Der Abschlusswitz im Trailer trifft einmal wieder voll meinen Geschmack 😀

Aber nun macht euch liebe selbst ein Bild:

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.