Gerücht: „Suicide Squad“ spielt in Arkham?

img

Es gibt ja schon so das eine oder andere Gerücht über den Suicide Suad-Streifen. Die einen wollen wissen, dass es um eine Beziehung zwischen Joker und Harley Quinn gehen wird. Andere kennen angeblich schon das ganze Script.

Was unzertrennlich verbunden ist, mit dem Joker, ist wohl Arkham Asylum. Und das die Rolle der verrückten Irrenanstalt größer sein könnte als gedacht, zeigt ein Photo, dass von Regisseur David Ayer getwittert wurde.

Also entweder will uns da jemand auf die Schippe nehmen und wir sehen hier nur ein unbedeutendes Hintergrundbild aus einer Szene, die nicht einmal 30 Sekunden dauern wird, ODER ABER der Film wird tatsächlich viel mit dem berüchtigten Batman-Schauplatz zu tun haben. Wir sind gespannt.

Was haltet ihr von dem Gerücht? Verratet es uns in den Kommentaren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.