DVD-Tipp: X-Men: Zukunft ist Vergangenheit – Rogue Cut

DVD-Tipp: X-Men: Zukunft ist Vergangenheit – Rogue Cut

Nach 8 Jahren der Abstinenz durften wir Anna Paquin in den frühen Trailern zu X-Men: Zukunft ist Vergangenheit endlich wiedersehen, doch dann sollte dies nur ein kurzes Gastspiel sein, denn selbst die Szenen aus dem Trailer waren in der Kinofassung plötzlich verschwunden. Nur ein paar Sekunden am Ende des Films blieben von Paquins Charakter Rogue übrig. Das hat manche gefreut, andere geärgert, doch es gab einen „guten“ Grund dafür, wie Produzent Hutch Parker weiß:

Keiner von uns wollte, dass die Szenen geschnitten werden, aber es lag an der Geschichte. Sie war dermaßen in sich geschlossen, es war wirklich eine eigene separate Mission, dass sie tatsächlich mit dem geringsten negativen Auswirkungen auf alles, was davor und danach kam entfernt werden konnte.

Das hatte zur Folge, dass X-Men: Zukunft ist Vergangenheit ohne den Charakter der Rogue auskommen musste. Doch ab morgen könnt ihr die Story dennoch sehen, denn Twentieth Century Fox veröffentlicht den Film noch einmal auf BluRay. Diesmal mit der Kinofassung + Extras und einer extra langen Rogue-Cut-Version, die die vollen 17 Minuten Rogue-Action beinhaltet. [AMAZONPRODUCTS asin=“B00VJ4ZON4″]

Wir haben den Streifen gerade gesehen und müssen sagen: gut so! Nicht, dass die Rogue-Story irgendetwas verändert, doch diese 17 Minuten Spannung tun dem Film gut, auch wenn er dadurch von extrem lang zu ultra lang mutiert. Dazu kommen zusätzliche 90 Minuten brandneue, spektakuläre Bonusmaterialien, die tiefer in das X-Men-Universum blicken lassen als je zuvor, dabei eine sehr unterhaltsame Runde der Schauspieler und Regisseure.

Auch wenn ihr mit dem Kauf dieser BluRay oder DVD die Kinofassung vielleicht zweimal im Regal stehen habt, lohnt sich die Anschaffung zumindest für die, die Rogue schon früher mochten und im Kino vermisst haben. Wir haben die neue Version sehr genossen. Es handelt sich um eine extended cut der besonderen Art.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.