Comicbox-App: Deine Comic-Sammlung in der Hosentasche

img

Kennt ihr das auch? Ihr steht in eurem liebsten Comic-Buch-Laden, stöbert auf Amazon oder auf dem Flohmarkt, findet ein wunderbares Comicheft und könnt euch aber nicht erinnern, ob genau dieses schon in eurer Longbox im gut klimatiersten Raum zu Hause steht? Vielleicht habt ihr es ja schon, aber in einem deutlich schlechteren Zustand. Oder solltet ihr ausgerechnet das gleich zweimal mitnehmen, damit ihr eines zum Lesen und eines für die „Zustand-0-Sammlung“ habt?

Ich kenne jede einzelene dieser Situationen und bis daher um so froher, dass ich die Jungs von Comicbox gefunden habe. Hier soll nämlich etwas entstehen, dass genau diese Probleme löst: eine Übersicht eurer Hefte in einer App, immer dabei.

Dabei kann der User in der Comicbox-App verschiedene Boxen anlegen (wie bei euch zu Hause im Regal) und darin die Infos über seine Comics sammeln. Diese Infos (Serie, Ausgabe, Zeichner, Autor, Seitenzahl und Erscheinungsdatum) lassen sich dann per Hand eintragen und durch Infos über den Zustand oder weitere Notizen erweitern. Sogar ein integrierter ISBN-Scanner zum schnelleren Katalogisieren ist geplant und eine passende Comicsuche, damit ihr nicht alles per Hand eintragen müsst.#

(c) Comicbox
„Baby du siehst gut aus. Die App ist noch im Entwicklungsstadium, kann sich schon sehen lassen!“ – (c) Comicbox

Erweitert wird das ganze durch eine Favoriten-Liste (Lieblinge) und eine Einkaufsliste, was ich besonders cool finde, wenn einem mal ein Einzelheft aus einer sonst kompletten Reihe fehlt. In späteren Versionen kann es sogar Community-Funktionen, Indivualisierungsoptionen und vieles mehr geben.

Leider ist die App bisher in einem sehr frühen Stadium und befindet sich sozusagen mitten in der Entwicklung. Doch auf ihrer Facebook-Seite wirken die Jungs (zu denen auch unser Freund vom Super Comic Kanal zählt) sehr motiviert und ich bin guter Dinge, dass wir bald eine gute Alternative zu nervigen, englisch-sprachigen und teuren Apps wie „Comic Collector“ bekommen werden.
Ich persönlich geb dem ganzen ein fettes LIKE und freu mich drauf:

Mehr Infos haben wir bald für euch auf unserer Facebook-Seite. Also lasst ein Like da und bleibt auf dem Laufenden:

Zudem verpasst ihr nichts, wenn ihr bei den Kollegen vom Super Comic Kanal vorbeischaut:

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.