Erster Charakter aus Star Wars Rebel Serie vorgestellt

Disney geht einen Schritt weiter in Sachen „Mikey-fizierung“ des Star Wars Universums. Bevor wir uns im Dezember 2015 auf „Star Wars: Episode VII“ freuen dürfen, bringt Disney eine neue Serie, die ein paar Jahre nach Episode III angesiedelt sein wird. Natürlich handelt es sich wieder um eine Animationsserie.

Passend zur Serie verjüngt Disney offensichtlich mal wieder die StarWars-Zielgruppe. Deshalb gibt es auch noch keine Serienbilder, aber schon die Spielzeugvorstellung in Zusammenarbeit mit Lego. Ein Charakter aus der Serie ist nämlich schon bekannt. „Chopper“ wir ein Androide mit ganz eigenem Kopf sein. Sein Design erinnert an die frühen R2D2-Entwürfe (man beachte die Arme). Außerdem wird Chopper wohl einige Funktionen haben, die auch schon bei R2D2 eingeführt wurden (bswp. Düsenantrieb zum Kurzstreckenflug). Etwas Rätselhaft finde ich Choppers „Produktbezeichnung“: C1-10P. Das eine offensichtliche R-Einheit in die gleiche Serie wie C3PO gesteckt wird, erscheint mir eigenartig. Dies scheint aber wohl mit „Choppers“ Rufname zusammenzuhängen.

Die Figur und das passende Lego-Merch wurden übrigens auf der Nürnberger Spielwarenmesse vorgestellt. Auch Kino-Profi und Disney-Gesicht Steven Gätjen war dabei. Die Serie „StarWars Rebels“ wird uns übrigens ab Herbst 2014 auf dem Bezahlsender Disney XD und im Free-TV auf dem Disney Channel erwarten.

[AMAZONPRODUCTS asin=“B004HILOEW“]

Bildrechte: © 2013 The Walt Disney Company Germany / Lucasfilm  Ltd.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.